OPC GmbH - Unabhängige Finanzinformationen
 

Selbständige

Selbstständige unterliegen nicht der Versicherungspflicht in der gesetzlichen Krankenversicherung. Sie können unabhängig von Ihrem Einkommen zwischen privater und gesetzlicher Krankenversicherung wählen.

Besonders wichtig ist die richtige Wahl des Krankentagegeldes. Denn bei Krankheit haben sie keinen Anspruch auf Lohnfortzahlung.

Die Zahlung eines angemessenen Krankentagegeldes sollte schon ab einem frühen Zeitpunkt, mindestens aber ab der dritten Krankheitswoche, vereinbart werden. Ansonsten kann die Krankheit schnell zum finanziellen Ruin führen.

OPC GmbH   |   Haspelstraße 1    |    35037 Marburg    |    Telefon (0 64 21) 88 90 8-0    |    kontakt@opc-online.de